Chelna Desai Designer Textilien

Als Absolventin des Nationalen Institute of Design startete Chelna Desai in den 80er Jahren ihre freiberufliche Laufbahn als Grafikdesignerin. Ihre Leidenschaft für führende Designer Textilien ließ sie die handwerklichen Künste ausbauen. Wichtig war während der Arbeit mit Designer Textilien die Entwicklung von Projekten mit einem normalen Ende. Gemeinschaftliche Projekte sind der andere Themenschwerpunkt ihrer Arbeit gewesen.

Heute beschäftigt sie sich mit ihrem dynamischen Team mit der Kreation von Designer Textilien der Extraklasse. Der Sitz ihres Studios, indem Multifunktionalität zählt, liegt in Mumbai. Dabei wird Schritt für Schritt die Produktentwicklung von dort gesteuert, so dass dazu auch die Markenbildung der Designer Textilien gehört. Ganz besonders gilt dies natürlich auch im Hinblick auf inländische oder internationale Kunden.

Von Hand gemacht – Chelna Desai Designer Textilien

Unter den Designer Textilien befinden sich beispielsweise Bettwäsche, Stolas und Schals. Diese Textilien werden in der Regel auf beiden Wegen der Herstellung zur Vollendung gebracht. Mit viel Liebe zum Detail werden Designer Textilien in Handarbeit hergestellt, doch ab und zu auch auf dem automatischen Wege. Mit diesen Werken bereichert sie dann auch ihre speziellen Projekte, zu denen die Ausstattung von Räumen im Rahmen der Innenarchitektur gehört. Und gerade über die Designertextilien hat Chelna Desai ein Buch geschrieben, in dem viele ihrer Kreationen vorgestellt werden.

Britisches Design von Rosamund James

In einer der schönsten Landschaften der Britischen Inseln, in Somerset, ist Rosamund „Roz“ James aufgewachsen. Begleitet wurde sie auf den Entdeckungsreisen an den Ufern und der Entdeckung der dortigen Schönheit der Natur von ihren vier Schwestern. Genau diese Zeit war es, die Roz James im Hinblick auf ihren Berufswunsch geprägt hat. Schließlich hinterließen Strände, Bäche und Sanddünen unvergessliche Eindrücke, so dass sie sich für Design interessierte. Nach dem sie Textildesign in Winchester studiert hatte, weist Roz James inzwischen eine 20jährige Karriere vor, wobei sie sich mit Designstoff beschäftigt hat. Dabei war sie in führenden Modefirmen und Einrichtungshäusern tätig. Angeeignet hat Sie sich dabei ein gründliches Wissen.

Designer Stoff von Rosamund „Roz“ James

Für ihren hervorragenden und geschickten Umgang mit dem Designstoff hat sich Roz James inzwischen eine hohe Anerkennung erarbeitet. Inzwischen besitzt die Designerin ihr eigenes Label, unter dem sie Designstoff entwirft. Dieser wird in der Regel mit floralen Mustern präsentiert und ziehen magische Momente an. Besonders werden die Stoffe, weil die Designerin großen Wert auf Handarbeit legt.

Mit ihrer Firma präsentiert sie ihren einzigartigen Stil und hat inzwischen schon Klienten in New York und in europäischen Großstädten besucht. Dabei hat sie vor allem auch durch ihre Professionalität und mit der Perfektion überzeugt, mit der der Designstoff entworfen wurde.

Weitere Informationen über Rosamund „Roz“ James finden Sie z.B. hier: www.rozjames.com