b7 Design – Klein aber fein

Wer das Besondere Design für Stoffe und Textilien sucht, der könnte bei der Marke b7 sicher fündig werden. Batsheva Gabso heißt die israelische Designerin, die sich hinter dem Label b7 Design für Design Wohntextilien verbirgt. Als kleine aber feine Werkstatt für Design Wohntextilien bietet die am Shenkar Institute graduierte Designerin eine exklusive Kollektion von Bettbezügen und Kissen und vertreibt sie in Israel und in ganz Europa. Ein mediterraner Look mit orientalischen Einflüssen lässt sich in ihren Entwürfen unschwer erkennen und alle Designs ihrer Kollektion durchweht ein frischer dynamischer Sommerwind.

b7 Design Stoffe verschmelzen europäische und orientalische Einflüsse

Auch die Designerin selbst nennt „Fusion“ als zentralen Antrieb ihrer Motivation im Entwurf, also das verbinden verschiedener – vielleicht gegensätzlicher – Formwelten. Und so gestaltet sie auch ihre Entwürfe. Sie kombiniert Blumenmuster mit geometrischen Strukturen, abstrakte Oberflächen mit Streifen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Stoffe Designerin Batsheva Gabso lässt sich von den Düften, dem Licht der Jahreszeiten und der Natur allgemein inspirieren und ihre Entwürfe sind als Versuch zu sehen, das Erlebte in innovatives Design Wohntextilien fließen zu lassen. So entsteht eine Art von Cross over Formensprache. Design Wohntextilien als Verbindung zwischen Orient und Okzident zeichnet das Label b7 aus. Eine edle Alternative aus Israel für jeden der bei Designstoffen das Besondere sucht.