Seide Stoff von YvesSaintLaurent

Seit Jahrtausenden begeistert eine Stoffart die Menschheit – die Seide. Die Leichtigkeit und Eleganz der Seide wird heutzutage durch die besonders ansprechenden Designs von Modedesignern wie YvesSaintLaurent unterstrichen.

Seide – vielseitiges und bequemes Material

Seide ist ein sehr vielseitiges Material, indem der Träger oder die Trägerin sowohl beim sommerlichen Shopping als auch im Büro oder beim abendlichen Ausgehen elegant und stilsicher auftreten kann. Das einzigartige Gefühl dieses Stoffes auf der Haut lässt sich mit dem Tragekomfort keiner anderen Stoffart vergleichen. Bei brütender Hitze kühlt der Seidenstoff und auch bei Kälte wirkt der Stoff temperaturregulierend. Da Seidenstoff viel Feuchtigkeit aufsaugen kann, ohne sich nass anzufühlen, zeigt sich ein optimaler Tragekomfort in verschwitzten Situationen. Zudem ist Seidenstoff gegenüber Gerüchen unempfindlich und so ist man vor Schweißgeruch geschützt.

Langlebig und reißfest

Seide bietet zudem besonders langlebige Eigenschaften, da sie sehr reißfest ist. Seide trocknet sehr schnell und ist knitterarm. Daher eignet Seidenstoff sich besonders gut für edle Modelle, was die Seide gerade bei bekannten Modedesignern wie YvesSaintLaurent sehr beliebt macht. Ausgefallene Designs und die lockere Fallart der Seide lassen wunderschöne Kleider, Blusen und ähnliche Kleidungsstücke entstehen.

Seide – seit Jahrtausenden der edelste aller Stoffe

Kräftige Farben, die zart schimmern – das ist kein Widerspruch. Wie kein zweites Material bringt Seide die Leuchtkraft von Farben zur Geltung. Nur Seide bringt Farben, bezaubernd wie ein handgemaltes Aquarell, ans Licht. Transparent und doch fest, zart und mit glänzender Oberfläche – diese Eigenschaften machen Seide auch als Designerstoff extrem begehrt.

Seide – Topmaterial für Modemacher

Modemacher haben Seide längst für sich als DAS Material auserkoren. Der weiche Stoff trägt sich besonders angenehm. Als natürliches Produkt wirkt er temperaturregulierend und kühlt an heißen Tagen. Als Designerstoff ist Seide aber vor allem wegen ihrer vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten beliebt. So ist Seide das ideale Material, um die Kreativität von Designern richtig zum Fließen zu bringen. Seide fällt gut und lässt sich herrlich drapieren. Als Designerstoff schafft Seide da Volumen, wo es fehlt und kaschiert dort, wo etwas versteckt werden soll. Seide kann doppelt genäht in schwerer Form verarbeitet werden oder als luftig flatterndes Gebilde daher kommen.

Auch im Wohnbereich gut einsetzbar

Auch für den Wohnbereich wählen Designer gerne kostbare Stoffe, die immer einen einzigartigen Blickfang darstellen. Der Grund: Auch hier kommen farbintensive, opulente Muster besonders gut zur Geltung. Nur auf Seide wirken Farbverläufe so frisch wie gerade gemalt. Seide ist zwar für Gardinen und Kissenbezüge ideal, doch als Sofa- oder Stuhlbezug eher ungeeignet, da der Stoff durch das Sitzen schnell verschleißen würde.

Des Designer Liebling – der Seide Stoff

Seide ist die einzige natürliche Endlosfaser, im Gegensatz zu den Spinnfasern. Sie kommt in verschiedenen Arten vor, unterschieden nach dem herstellenden Tier (Maulbeerseide, Tussahseide = Wildseide oder die kostbare, seltene Muschelseide) und hat einige bemerkenswerte Eigenschaften, unter anderem kommt sie als Eiweissfaser (Fibroin) der menschlichen Haus sehr nahe und ist deshalb zum Beispiel für Allergiker sehr gut geeignet. Ihre Geschichte ist uralt, sie beginnt vor fast 5000 Jahren in Indien und China.

Seide Stoff – knitterfrei und vielseitig einsetzbar

Der Seide Stoff, weich, fest und glanzvoll, erregte schon immer das Interesse von Kleidungsherstellern und Designern. Er ist gut Wärme isolierend und kann bis zu 40% seines Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass er sich nass anfühlt. Seide Stoff knittert nicht und ist hervorragend zu färben. Für Betten verwendet hält er Milben fern, was sogar die etwas kompliziertere Pflege relativiert.

In der Mode findet Seide Stoff die vielfältigsten Verwendungen, die Klassiker sind bei Herren Hemden, Krawatten und Tücher, bei den Damen Hosen, Blusen und Tops, Schals für jedermann und Bodys auch für Kinder. Eine Tunika aus Seide kleidet jede Frau, die Möglichkeiten der farblichen Gestaltung machen das Stück aus Seide Stoff gerade für Designer so interessant. Cocktailkleider, Businesskostüme und Mäntel aus Seide Stoff bieten genug Spielraum für Gestaltung, Röcke lassen sich in den unterschiedlichsten Kreationen entwerfen. Modedesign aus Seide ist bei weitem nicht immer bunt, der Seide Stoff wirkt auch in schlichten Farben stets elegant, faszinierend und anziehend.