Jane Churchill Autumn 2013 Collection

Die Autumn 2013 Collection von Jane Churchill, der in London ansässigen Innendesignerin, umfasst eine Auswahl von Designerstoff für Vorhänge und zum Möbelpolstern. Wie gewohnt zeichnet sich auch diese Autumn 2013 Collection durch die bekannte Verbindung von Traditionellem und Modernem aus.

Dabei gibt es fünf Stimmungen bzw. Bereiche, in denen zusammenpassende Stoffe angeboten werden, die dann beliebig kombiniert werden können. Die meisten dieser Designerstoffe gibt es in den verschiedensten, teilweise auch sehr kräftigen, Farben und Farbtönen, aber eine bestimmte harmonische Kombination ist der Ausgangspunkt, der auf der Homepage der Designerin auf einem Foto dargestellt ist. Die in den verschiedensten Ländern gefertigten Stoffe bestehen im Übrigen aus den üblichen Materialien Viskose, Baumwolle, Polyester, Leinen, Seide, Acryl, wobei sie nicht unbedingt nach der Zusammensetzung der Materialien ausgewählt werden, sondern ausschließlich nach passender Atmosphäre, Muster oder Oberfläche.

Jane Churchill Paradise Gardens Stoffe

„Paradise Gardens“ umfasst fünf Stoffe aus Indien, der Türkei und den Vereinigten Staaten und ist eine heitere, frische Mischung aus geometrischen Formen, Blumenmustern und Einfarbigem in Orange- und Rottönen. „Atmosphere“ mit Stoffen ausschließlich aus Indien verbindet Aqua- und Grautöne mit runden und fließenden Formen sowie einem mittelgroßen Lorbeerblatt und erzeugt ein äußerst elegantes Ambiente. „Atmosphere Velvets“ umfasst auch drei Stoffe aus Indien, hier aber ausschließlich einfarbige mit samtiger Oberfläche. Der Designvorschlag hat die Farben Braun, Silber und Zinn. „Loren“ verbindet Designerstoff aus Italien mit Zickzackmuster und einem aus der Türkei aus Chenillegarn. Und „Cristo“ kombiniert drei haltbare, einfarbige Stoffe aus Spanien.

Designerstoffe für Möbel

Der richtige Stoff für das richtige Möbelstück verleiht einer Wohnung eine ganz besondere Aura. Doch es ist wichtig, einen Stoff nicht nur nach visuellen Gesichtspunkten auszuwählen. Auch die Haptik, also wie sich der Stoff anfühlt, kann viel dazu beitragen, ob man sich etwa auf seinem Sofa entspannt zurücklehnen kann oder nicht. Auch die Frage, wie oft ein Möbelstück überhaupt genutzt wird, muss sorgsam bedacht werden, denn teure Stoffe sollten nicht für einen Stuhl herhalten, auf dem mehrmals am Tag gesessen wird.

Designerstoffe für jeden Geschmack

Für anspruchsvollere Menschen bietet sich ein spezieller Designerstoff aus Amerika, Frankreich oder Italien an. Letzteres ist vor allem durch die Marke Prada in den Vordergrund gerückt. Der Designerstoff reicht von Baumwolle über Satin bishin zu Seide. Ob man es nun lieber unscheinbar oder auffällig mag, ist also egal. Es findet sich meist das passende Stück für das richtige Möbelstück. Allerdings muss hier selbstverständlich der deutlich höhere Preis beachtet werden.

Direkt im Laden oder online kaufen?

Ein solcher Designerstoff lässt sich sowohl direkt im Laden als auch online bestellen. Der direkte Kontakt zum Verkäufer bringt natürlich den Vorteil einer ausführlichen Beratung mit sich. Außerdem lässt sich ein Designerstoff direkt befühlen, was die Entscheidung, ob er zu den eigenen Möbeln passt, deutlich erleichtert. Der Einkauf über das Internet ist hingegen meist kostengünstiger und unkomplizierter. Wofür man sich letztendlich entscheidet, hängt also ganz vom persönlichen Geschmack ab.

Designer Stoffe für Stühle

Wer seine Heimtextilien gerne selber anfertigt, braucht natürlich auch schöne Stoffe. Da die Qualität der meisten vorgefertigten Heimtextilien zu wünschen übrig lässt, ist es durchaus sinnvoll, Gardinen, Tücher und Co. selbst zu schneidern. Dadurch spart man nicht nur viel Geld, sondern kann sich auch über einzigartige Designs freuen. Wichtig ist, dass man beim Kauf der Materialien viel Wert auf Qualität legt und nur qualitativ hochwertige Designer Stoffe auswählt.

Designer Stoffe für Stühle

Natürlich eignen sich Designer Stoffe nicht nur für Gardinen und Tücher, sondern auch für Stühle. Mit ein wenig Geschick ist es möglich, aus zarten Stoffen schöne Stuhlbezüge anzufertigen, die nicht nur toll aussehen, sondern auch robust sind. Ob klassisch und schlicht oder bunt und modern – Designer Stoffe gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs.

Wer sich dafür entscheidet, seine Designer Stoffe im Internet zu bestellen, profitiert von einer riesigen Auswahl und attraktiven Sparvorteilen. Diese beiden Pluspunkte bei Einkäufen in „herkömmlichen“ Geschäften nicht gegeben. Aus diesem Grund lohnt es sich, alle Designer Stoffe online zu bestellen und sich über eine große Auswahl an internationalen Designs zu freuen.

Welche Stoffe eignen sich für Stühle?

Leinen wird zwar in allen Farben gefärbt, doch gerade in hellen Naturtönen kommt seine Struktur besonders gut zur Geltung. In schwerer Qualität liegt ein Vorhang aus Reinleinen besonders gefällig, in leichter Qualität ist er lichtdurchlässig und luftig und erscheint in eleganter Leichtigkeit.